Unsere Geschichte

Die Osteria "Al Pescatore" wurde im März 2004 geboren. Aber es wurde schon immer über sie nachgedacht ... Sie ist die Verwirklichung unserer Leidenschaft für den See und seine Kultur, seine Fische, seine Brisen, sein mal ruhiges, mal stürmisches Wasser.... und für die Berge, die ihn umschließen und verteidigen.

Hier sind wir geboren und aufgewachsen und erleben Tag für Tag das Wunder einer prachtvollen und großzügigen Natur,
farbenfroh und reich an Aromen, Düften und Geschmäcken… 
Hier befand sich vor langer Zeit ein alter Keller, der zum Hafen hin geöffnet war, eine Remise für Segel, Boote und Fischfangeräte... danach die Werkstatt von Sebastiano, der an diesem Ort Bronze für die Glocken schmolz...

... und dann Oma Maria, die ihre Wolle spann und schließlich Beppino, der Haken und Drähte für den Fang von Barschen, Hechten und Sardinen vorbereitete, die er dann in Salz und Öl einlegte ...

Heute sind wir hier, um diese wunderbaren Traditionen aufrechtzuerhalten ... Livio, Rosaria und unsere Tochter Sara.

Über UNSERE FAMILIE

team

Livio

team

Rosaria

team

Sara